0 0
Gefüllte Quarkhörnchen

Im sozialen Netzwerk teilen:

Oder du kannst diese URL kopieren und teilen

Nährwert-Information

16 g
Eiweiß
12 g
Fett
6 g
Kohlenhydrate

Gefüllte Quarkhörnchen

Frisch und herzhaft: Hörnchen mit einer Füllung aus Quark, Räucherlachs und Paprika.

"So sind Hörnchen wirklich mal was anderes. Ich backe gern ein paar mehr auf Vorrat, denn auch als Snack im Büro sind sie einfach köstlich."

  • 30 Minuten
  • Portionen 4
  • Mittel

Zutaten

Anleitung

Teilen

Arbeitszeit: ca. 30 Minuten / Schwierigkeitsgrad: mittel / Kalorien p. P.: 196

 

Croissants mit dem gewissen Etwas: eine leckere Füllung aus Quark und Räucherlachs machen sie zum echten Leckerbissen.

Schritte

1
Erledigt
5 Minuten

Hörnchen vorbereiten

Der Backofen wird auf 200 Grad (Umluft: 180 Grad) vorgeheizt. Den Teig für 4 Croissants legst du auf einer Arbeitsfläche aus.

2
Erledigt
10 Minuten

Hörnchen füllen

Für die Füllung wird die Butter zerlassen. Lachs und Paprika werden kleingeschnitten und mit dem Quark vermischt. Dill und Butter werden hinzugefügt und die Creme mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt.
Portionsweise auf den Croissantteig geben und zu Hörnchen formen.

3
Erledigt
15 Minuten

Backen

Auf mittlerer Schiene für 15 Minuten bei 200 Grad (Umluft 180 Grad) backen, bis die Hörnchen goldbraun sind.

Johanna

Hi, ich bin Johanna von HomeTomorrow und liebe es, gesundes Essen zu genießen und die leckeren Dinge im Leben zu probieren. Es gibt doch nichts schöneres als ein Gericht, das so unglaublich gut schmeckt, gesund ist und zugleich glücklich macht! :)

Quarkcreme mit Trockenobst
zurück
Quarkcreme mit Trockenobst
Gemüsespieße mit Vollkornbrot
weiter
Fingerfood aus Gemüse mit Vollkornbrot
Quarkcreme mit Trockenobst
zurück
Quarkcreme mit Trockenobst
Gemüsespieße mit Vollkornbrot
weiter
Fingerfood aus Gemüse mit Vollkornbrot