0 0
Grüner Spaghettisalat » mit Garnelen

Im sozialen Netzwerk teilen:

Oder du kannst diese URL kopieren und teilen

Nährwert-Information

24 g
Eiweiß
5 g
Fett
62 g
Kohlenhydrate

Dieses Rezept speichern

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Grüner Spaghettisalat » mit Garnelen

Nudelsalat als Blickfang

"Nudelsalat kann man wunderbar abwandeln, indem man bunte Pasta nimmt. Grüne Spaghetti sind ein echter Hingucker auf dem Esstisch!"

  • 85 Minuten
  • Portionen 4
  • Mittel

Zutaten

Anleitung

Teilen

Arbeitszeit: 85 Minuten / Schwierigkeitsgrad: mittel / Kalorien p. P.: 394

Ein raffinierter Nudelsalat mit Blickfang: grüne Spaghetti plus gebratene Garnelen.

Schritte

1
Erledigt
60 Minuten

Garnelen marinieren

Die Riesengarnelen werden geschält und der Darm wird entfernt. Garnelen abspülen, trocken tupfen und in eine Schüssel legen. Für die Marinade die Knoblauchzehen schälen, pressen und zu den Garnelen geben. Orangensaft, 4 EL Olivenöl und etwas Salz zugeben, gut vermischen und 1 Stunde ziehen lassen.

2
Erledigt
10 Minuten

Spaghetti kochen

Die Spaghetti in reichlich Salzwasser etwa 10 Minuten al dente garen.

3
Erledigt
5 Minuten

Dressing bereiten

Für das Dressing die Crème fraîche mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft vermengen. Zitronenmelisse waschen und die Blättchen in feine Streifen schneiden. Ebenfalls untermischen.

4
Erledigt
5 Minuten

Garnelen braten

Die Garnelen aus der Marinade nehmen und etwas abtupfen. Das restliche Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Garnelen darin von beiden Seiten anbraten.

5
Erledigt
5 Minuten

Salat anrichten

Spaghetti und Dressing in einer Salatschüssel gut mischen. Garnelen darauf anrichten und mit Zitronenachteln garnieren.

Johanna

Hi, ich bin Johanna von HomeTomorrow und liebe es, gesundes Essen zu genießen und die leckeren Dinge im Leben zu probieren. Es gibt doch nichts schöneres als ein Gericht, das so unglaublich gut schmeckt, gesund ist und zugleich glücklich macht! :)

Rezept Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen für dieses Rezept. Schreibe die erste Bewertung!
Rucolasandwich
zurück
Rucolasandwich » italian Style
Kartoffelcremesuppe
weiter
Kartoffelcremesuppe mit warmen Brötchen
Rucolasandwich
zurück
Rucolasandwich » italian Style
Kartoffelcremesuppe
weiter
Kartoffelcremesuppe mit warmen Brötchen

Schreibe Deinen Kommentar

*