0 0
Radicchio-Sandwich mit Ei

Im sozialen Netzwerk teilen:

Oder du kannst diese URL kopieren und teilen

Zutaten

Portionen anpassen:
1 Ei
2 Scheiben Kochschinken
1 Kästchen Kresse
0.25 Kopf Radicchiosalat
50 g Mascarpone
100 g Magerquark
Salz
Pfeffer
8 Scheiben Mehrkorntoast

Nährwert-Information

7 g
Eiweiß
4 g
Fett
15 g
Kohlenhydrate

Radicchio-Sandwich mit Ei

Sandwich mal anders: mediterraner Salat trifft auf Mascarpone-Creme

"So viel Salat auf einem Sandwich! Das bringt den richtigen Kick an Frische und Vitaminen beim Snack."

  • 25 Minuten
  • Portionen 8
  • Einfach

Zutaten

Anleitung

Teilen

Arbeitszeit: 25 Minuten / Schwierigkeitsgrad: einfach / Kalorien p. P.: 131

Als Snack zu Hause oder unterwegs: Leckeres Sandwich mit knackigem Radicchio, Kochschinken und Ei.

Schritte

1
Erledigt
10 Minuten

Schinken und Ei vorbereiten

Das Ei hart kochen, abschrecken und pellen. Schinken und Ei fein würfeln.

2
Erledigt
5 Minuten

Salat vorbereiten

Die Kresse wird mithilfe einer Schere abgeschnitten. Der Radicchio wird geputzt, abgespült und trocken geschleudert, danach in feine Streifen geschnitten.

3
Erledigt
5 Minuten

Marcarponecreme bereiten

Alle Zutaten in eine große Schüssel geben und mit Mascarpone und Quark vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4
Erledigt
5 Minuten

Toasts füllen

4 der Toastbrotscheiben mit der Creme bestreichen. Die anderen Scheiben darauflegen und leicht andrücken, diagonal durchschneiden.

Johanna

Hi, ich bin Johanna von HomeTomorrow und liebe es, gesundes Essen zu genießen und die leckeren Dinge im Leben zu probieren. Es gibt doch nichts schöneres als ein Gericht, das so unglaublich gut schmeckt, gesund ist und zugleich glücklich macht! :)

Kräuterwaffeln mit Frühlingsquark
zurück
Frühlingswaffeln mit Quarktopping
Spargel Schinken Röllchen
weiter
Spargelwraps mit Schinken und Kräuterdip
Kräuterwaffeln mit Frühlingsquark
zurück
Frühlingswaffeln mit Quarktopping
Spargel Schinken Röllchen
weiter
Spargelwraps mit Schinken und Kräuterdip