0 0
Rote-Linsen-Creme auf Toast

Im sozialen Netzwerk teilen:

Oder du kannst diese URL kopieren und teilen

Zutaten

Portionen anpassen:
1 Knoblauchzehe
3 EL Olivenöl
75 g rote Linsen
200 ml Gemüsebrühe
0.5 Bund Basilikum
1 EL Tomatenmark
2 EL frisch geriebener Parmesan
Salz
Pfeffer
50 g junge Spinatblätter
8 Scheiben Sandwichbrot

Nährwert-Information

4 g
Eiweiß
3 g
Fett
17 g
Kohlenhydrate

Rote-Linsen-Creme auf Toast

Creme aus roten Linsen, Tomaten und Spinat

"Diese Creme ist mal was Neues. Lecker als vegetarischer Brotaufstrich, aber auch als Dip zu Fingerfood geeignet."

  • 30 Minuten
  • Portionen 8
  • Mittel

Zutaten

Anleitung

Teilen

Arbeitszeit: 30 Minuten / Schwierigkeitsgrad: mittel / Kalorien p. P.: 123

Vegetarischer Brotaufstrich, der auch perfekt als Dip zu Gemüsesticks und Co. passt.

Schritte

1
Erledigt
15 Minuten

Linsen kochen

Der Knoblauch wird geschält und fein gehackt. In einem kleinen Topf 1 EL Öl erhitzen und die Linsen mit dem Knoblauch darin andünsten. Mit Gemüsebrühe ablöschen und 15 Minuten bei niedriger Temperatur köcheln lassen.

2
Erledigt
7 Minuten

Creme bereiten

Die Linsen abgießen und abtropfen lassen. Zusammen mit dem übrigen Olivenöl pürieren. Basilikum abspülen, die Blätter abzupfen und fein hacken. Linsenpüree mit Basilikum, Parmesan und Tomatenmark vermengen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3
Erledigt
3 Minuten

Spinat vorbereiten

Der Spinat wird gewaschen, geputzt und trocken geschleudert.

4
Erledigt
5 Minuten

Toasts anrichten

Die Sandwichbrotscheiben werden geröstet und mit der Linsencreme bestrichen. Auf der Hälfte der Toastbrote die Spinatblätter verteilen. Die übrigen Brotscheiben mit der Paste nach unten drauflegen und andrücken. Sandwiches diagonal durchschneiden.
In Folie verpackt lassen sich die Sandwiches gut als Snack für unterwegs einpacken.

Johanna

Hi, ich bin Johanna von HomeTomorrow und liebe es, gesundes Essen zu genießen und die leckeren Dinge im Leben zu probieren. Es gibt doch nichts schöneres als ein Gericht, das so unglaublich gut schmeckt, gesund ist und zugleich glücklich macht! :)

Hackfleischtarte
zurück
Tarte mit Pfifferlingen und Hühnerleber
Sandwich Emmentaler Camembert
weiter
Sandwich » Double Cheese
Hackfleischtarte
zurück
Tarte mit Pfifferlingen und Hühnerleber
Sandwich Emmentaler Camembert
weiter
Sandwich » Double Cheese